Informationssicherheit in der Automobilbranche (TISAX)

1 Tag | 08:30 - 16:30 Uhr
Kursinformationen Zielgruppe Voraussetzungen Abschluss

SEMINARBESCHREIBUNG

Unternehmen in der Automobilindustrie müssen sich darauf verlassen können, dass die Informationen, die sie an ihre Zulieferer*innen und Dienstleister*innen weitergeben, vertraulich behandelt und sicher aufbewahrt werden. Um dies sicherzustellen, hat der Verband der Automobilindustrie (VDA) im Jahr 2017 die einheitliche Zertifizierung namens TISAX (Trusted Information Security Assessment Exchange) eingeführt.

In diesem Seminar geben wir dir das notwendige Wissen, um ein Informationssicherheitsmanagement (ISMS) gemäß den Anforderungen von TISAX effektiv und nachhaltig aufzubauen. Wir erklären auch die Anforderungen des VDA-ISA Fragenkatalogs und besprechen entsprechende Maßnahmen zur Erfüllung dieser Anforderungen.

Aufgrund unserer praktischen Erfahrungen bei der Betreuung von TISAX-Assessments können wir Verantwortliche und Mitarbeiter*innen bereits im Voraus mit dem Ablauf eines solchen Assessments vertraut machen und wichtige Empfehlungen für eine erfolgreiche Zertifizierung geben.

SEMINARINHALT

  • Teil 1 | TISAX verstehen
    • TISAX-Rahmenbedingungen
    • TISAX-Grundlagen
    • Zertifizierungsvoraussetzungen
    • Unterschiede der TISAX-Scopes und Prüfungstypen
    • Prototypenschutz und VDA-ISA Katalog
  • Teil 2 | Informationssicherheit
    • Begrifflichkeiten und Ziele der Informationssicherheit
    • Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISMS)
  • Teil 3 | TISAX und Compliance
    • Relevante Datenschutz- und Sicherheitsgesetze
    • Anpassung der Unternehmenspraktiken an TISAX-Anforderungen
    • Integration von TISAX in bestehende Compliance-Programme
    • Umgang mit Datenschutzverletzungen und Sicherheitsvorfällen
  • Teil 4 | Vorbereitung auf TISAX Assessment
    • Voraussetzungen
    • Vorbereitung und Ablauf
    • Reifegradmodell und Self-Assessment

Die Zielgruppe für das Seminar richtet sich an:

Unternehmensverantwortliche: Geschäftsinhaber*innen, Vorstände, Geschäftsführer*innen und Führungskräfte, die für Datenschutz, Informationssicherheit und Compliance in ihren Unternehmen verantwortlich sind.

Datenschutzbeauftragte: Personen, die als Datenschutzbeauftragte*r fungieren oder Interesse an einer solchen Rolle haben und sich mit den Anforderungen und Prüfungen im Rahmen von TISAX vertraut machen möchten.

IT- und Sicherheitsverantwortliche: IT-Experten, Security Manager und Technologieverantwortliche, die für die Implementierung von Datenschutz- und Sicherheitsmaßnahmen sowie deren Prüfung gemäß TISAX zuständig sind.

Qualitätsmanager*innen: Personen, die in Unternehmen für die Sicherung und Optimierung der Prozessqualität verantwortlich sind und TISAX als Teil der Qualitätsmaßnahmen verstehen möchten.

Interne Auditoren: Personen, die interne Audits durchführen und sicherstellen müssen, dass Datenschutz- und Sicherheitsvorgaben eingehalten werden.

Rechtsanwälte und Juristen: Rechtsexperten, die Unternehmen bei der Interpretation und Umsetzung der TISAX-Richtlinien rechtlich beraten.

Interessierte Einzelpersonen: Personen, die sich für Datenschutz und Informationssicherheit interessieren und ihre Kenntnisse über TISAX vertiefen möchten, unabhängig von ihrer beruflichen Rolle.

Das Seminar ist für alle Interessierten offen, unabhängig von deinem bisherigen Erfahrungshintergrund. Es spielt keine Rolle, ob du bereits über Kenntnisse verfügst oder ob du das Thema zum ersten Mal kennenlernen möchtest. Das Seminar wurde so konzipiert, dass es sowohl Einsteiger*innen als auch Personen mit bereits vorhandenen Kenntnissen anspricht.

Darüber hinaus wird für die Teilnahme am Seminar kein bestimmter Bildungsabschluss vorausgesetzt.

Alle Teilnehmer*innen des Seminars “Informationssicherheit in der Automobilbranche (TISAX)” erhalten eine offizielle Teilnahmebescheinigung der MORGENSTERN Academy. Diese Bescheinigung bestätigt die erfolgreiche Teilnahme am Seminar und dient als Nachweis für die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten.

Livestream Event

349 
Termin
Anzahl der Kursteilnehmer
Kursgebühr 349 
Gesamtsumme
349 
zzgl. Ust.
So kannst du den Kurs ansehen

Zum gegeben Zeitpunkt (24h vor dem Livestream Seminar wird allen Teilnehmenden der Zugang per E-Mail zugesendet). Du kannst auch ein Benutzerkonto anlegen. Dort bekommst du eine Übersicht über alle Seminare, in die du dich eingeschrieben hast. Außerdem bekommst du dort Zugang zu den Downloads, welche für die Seminare hochgeladen wurden.

Inhouse-Veranstaltung

Du möchtest dieses Thema gerne als individuelle Inhouse-Veranstaltung durchführen?
Kein Problem. Schreibe uns.